Hauptmenu

NEWS
 Aktuell
 Tierhilfe
 Tierrecht
 Tierpate
 Archiv

TIERRECHTSBUND
 Über uns
 Team
 Gnadenhof Zolopa
 Storchenhof

GÖNNER
 Mitgliedschaft

TIERRECHT
 Massentierhaltung
 Käfighaltung
 Tiertransporte
 Tierversuche
 Kein Ei mit der 3
 Kupieren

DOWNLOAD
 Info-Flyer
 Petitionen
 Vege-Rezepte

BENUTZERKONTO
 Einstellungen

SONSTIGES
 Suchen
 Statistik
 Online-Mitglieder
 Empfehlen Sie uns
 Impressum/Kontakt

Suchen


Online
Es sind 40 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Login
 Benutzername
 Kennwort
 in Cookie speichern


Registrierung

  Nachwuchs beim TierRechtsBund
geschrieben von: joe am Montag, 22. November 2004, 12:57 Uhr
 
 
Einsatzberichte des TierRechtsBund-Teams

KAARST - Lilli (vormals Anke) wurde Ende Oktober von Aktivisten des TierrechtsBundes aus einer mysteriösen Zucht mit noch anderen Hunden freigekauft. Sie lebte bei diesem Hundehändler als Wurfmaschine in einer verkommenen Scheune ohne Tageslicht und ohne menschliche Nähe. Das Einzige was sie bei diesem Züchter erfahren konnte, das waren Fusstritte, Dunkelheit und das menschliche Wesen lernte sie hier als "Tierquäler" kennen.

Der Tierarzt stellte beim ersten Besuch nach der Befreiiungextreme Unterernährung, Schäden an der Wirbelsäule (bedingt durch äussereGewalt), Flöhe, Ohrmilben usw. fest. Hier wurde sofort gehandelt; Lilli bekommt nun regelmäßig Aufbauspritzen, gesunde Ernährung, regelmäßige Wurmkuren und viel viel Liebe von ihrer "Pflegemami".

Seit dem 13.11.2004 hat Lilli nun 7 Welpen zur Welt gebracht. Eines davon konnten wir trotz intensiver Betreuung und mehrenen Widerbelebungsversuchen leider nicht retten. Den anderen "Sechs" geht es sehr gut, sie wachsen und gedeihen und werden von ihrer Mami liebevoll versorgt.

Lilli hat es nun endlich geschafft - nach dieser Aktion kann sie würdig ihr "Hundeleben" geniessen.

Interessenten für Lillis Welpen melden sich bitte unter 02131-1768129 Pressebüro Kaarst.
Die Übergabe der Welpen ist für die erste Januarwoche geplant.

 
 
verwandte Links
    · mehr zu Einsatzberichte des TierRechtsBund-Teams
· Beiträge von joe


meistgelesener Beitrag in Einsatzberichte des TierRechtsBund-Teams:
Storchenhilfe 2006

 

Nachwuchs beim TierRechtsBund | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Begrenzung
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
Copyright 2004 | TierRechtsBund e.V.
Help Home