Tier Rechts Bund

Chip-Pflicht für alle Hunde

Beitrge / Presse- Infos zum Tierrecht & Tierschutz
Datum: 27.07.2007, 10:15 Uhr
BERLIN (ddp-bln). Die Grünen fordern eine Chip-Pflicht für alle Hunde. Damit könne die anonyme Aussetzung von Tieren verhindert werden, sagte am Montag Tierschutz-Expertin Claudia Hämmerling. Bisher sind die Mikrochips, die eine eindeutige Zuordnung zum Besitzer ermöglichen, nur bei Kampfhunden Pflicht.

Nach Darstellung der Grünen-Politikerin nimmt die Zahl der ausgesetzten Tiere ständig zu. Besonders in den Sommerferien würden viele "entsorgt". Der Tierschutz sei seit fünf Jahren im Grundgesetz verankert, deshalb müsse der Senat "endlich wirkungsvolle Maßnahmen" ergreifen, forderte Hämmerling. Wenn sich die Chip-Pflicht bewähre, könne sie auf andere Haustiere ausgedehnt werden. 



Der Beitrag kommt von Tier Rechts Bund
http://www.tierrechtsbund.de/

Die URL fr diesen Beitrag lautet:
http://www.tierrechtsbund.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=146